aufschiebesüchtig

Manchmal ist es ein gewisser Stolz, der aufkommt, wenn man sich bewusst wird, dass man nicht nur aus eskapistischen (realitätsfliehenden) Gründen aufschiebt, sondern eines inneren Genusses wegen: Das Überschreiten von … Weiterlesen

Der unbegleitete Prozess entgleitet

Prokrastination ist Warnsignal Störung mit Krankheitswert zugleich. Ihre komorbiden Anknüpfungspunkte sind zahlreich: Störung des Selbstwertes, Angststörungen, Phobien, zahlreiche omotische Folgen sind bekannt: Schlafstörungen, Herz- und Kreislaufprobleme, Ulcus, Nervenleiden, aufgrund allgemeiner … Weiterlesen