pathologisches Aufschieben vs. pathologisches Nicht-Aufschieben

So schädlich der Drang zum nichtüberwindbaren Aufschieben sein kann, so sehr muss uns auch der ungebremste Antwort-, Gehorsams- und Erledigungsreflex zu Denken geben. Hallo! Nimm mich zur Kenntnis! Die Wirtschaftspsychologin … weiterlesenpathologisches Aufschieben vs. pathologisches Nicht-Aufschieben