Mit LEDZ GO!© aus der Prokrastination

"Erst wenn wir verstehen, wie und warum wir etwas tun, können wir zielgerichtet darangehen, es künftig besser zu machen."

 

Der LEDZ-GO!©-Scan steht im Mittelpunkt der Prokrastinations-Auflösung und hilft dabei, den Reflex zum Aufschieben selbständig zu steuern – analysierend, und gleichzeitig lösungsfokussiert *):

LEDZ-GO!©: Ein schnell und wirkungsvoll einsetzbares Tool, das Dir konkrete Hinweise liefert, welche konkreten Hindernisse im Wege stehen, und wie Du Dich wieder in Fluss bringst. Damit Du den Teufelskreis der Prokrastination durchbrichst, bevor die Deadline zur Todeslinie wird.

LEDZ GO!© hilft dabei, dass nicht mehr der äußere Druck, die Strafandrohung oder der unfreiwillige Verzicht auf Lebensfreude Deinen Drang zum Aufschieben steuert, sondern künftig nur noch Du selber!

LEDZ-GO!© ist viel mehr als „let’s go“. Es baut nicht einfach weiteren Druck auf. Sondern lässt Dich herausfinden, wie Du mit diesem leicht anzuwendenden Tool Deine inneren und äußeren Saboteure identifizierst, und wie Du sie zu Deinen stärksten Verbündeten machst.

Lerne das pro-cras-Konzept kennen und versteh, wie Du mit LEDZ GO!© Dein eigenes Prokrastinieren zum wirkungsvollsten Instrument gegen Deine Zögerlichkeit machst. Und wie Du imstande wirst, mit den als problematisch empfundenen Aufschiebesituationen selbständig und sicher umzugehen. Jetzt, und künftig.

Fragen nach weiterführenden Informationen?

E-Mail: info@pro-cras.de, Tel. fix: 0211 9991656, Tel. mobil: 01520 9887966

*) "lösungsfokussiert" meint bei pro-cras nicht einfach "orientiert an einer Lösung". 
Lösungsfokussiertes Vorgehen ist vielmehr eine Arbeitsmethode, die bereits den problemfreien Lösungs-Zustand fokussiert und unmittelbar für ihn die Entwicklung und Nutzung der gegenwärtigen Ressourcen und Potenziale (etwa mittels des LEDZ GO!©-Scans) einleitet. 
Analyse dient dabei weniger einer etwaigen Ursachensuche als vielmehr der konkreten Möglichkeitenerforschung.