Zu meiner Person

Ich bin Heilpraktiker für Psychotherapie mit der „Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung“ gemäß HPG § 1 Abs. 1 (2009) und ECA-zertifizierter Coach.
Schwerpunkt meiner Arbeit liegt seit mehr als 10 Jahren auf der Erforschung und Behandlung der vielfältigen Formen von Aufschiebeverhalten. 

Und ich habe selber schmerzliche Erfahrung als unbehandelter Prokrastinierer gemacht, dessen Nöte nie wahrgenommen wurden, der sich in den Netzen einer immer stärker ausgeprägten Prokrastination mehr und mehr verstrickte, und der die Zwänge und die Folgen dieses Verhaltens in allen Formen ausgekostet hat.

Aus dieser Erfahrung wuchs das Bedürfnis, das selbstzerstörerische Verhaltensmuster der Prokrastination verstehen und grundlegend verändern zu können. Die Arbeit an diesem Thema setzt sich auch weiter fort, findet wichtige biologische Grundlagen und neue neurologische Zusammenhänge und eine immer ausgefeilteres Behandlungsspektrum, das ich all jenen zur Verfügung stellen möchte, die sich mit den Schwierigkeiten einer Handlungs- und Entscheidungsblockade herumquälen müssen.

info@pro-cras.de – 0211 999 1656 – 01520 988 7 966