FAQ

 

Kosten und Konditionen für pro-cras Therapie und Coaching
Wann und wie erfolgt die Bezahlung
Sozialregelung
Was übernimmt die Krankenkasse?
Wie bekomme ich einen Termin?
Kann ich einen vereinbarten Termin absagen?
Ist auch ein Telefon-, Skype und/oder Email-Coaching möglich bzw. sinnvoll?
Ist ein kostenloses Orientierungsgespräch möglich?

Ja. Ein kostenfreies Vorgespräch soll es Ihnen ermöglichen, Ihre Fragen im Vorfeld einer Coaching- oder therapeutischen Prokrastinations-Maßnahme zu klären. Das kostenfreie Orientierungsgespräch findet in der Regel in einem Telefonat oder Email-Austausch statt. Es kann kein Coaching- oder therapeutisches Gespräch ersetzen, soll Sie aber in die Lage versetzen, Ihre derzeitige Situation und die Maßnahmen für eine Verbesserung realistisch einzuschätzen.

Telefon: 0211 999 1656
Handy: 01520 988 7 966
Email: info@pro-cras.de

Wie lange dauert die Anti-Prokrastinations-Behandlung?

Prokrastination kann sehr unterschiedlich wirken: Als Widerstand in der Arbeits- und Zeitorganisation bis hin zu einer Art Schutzreflex, dessen Ausgangspunkt in früheren Negativerfahrungen und Prägungen begründet liegt, die aus frühester Kindheit, aber auch aus jüngster Vergangenheit stammen können.

Während es also in der eher praktischen Variante um eine Revision der Arbeitsmethodik geht, verlangt die emotional begründete Prokrastination eine detaillierte Anschau der Aufschiebumstände und eine Berücksichtigung des lebensgeschichtlichen Kontextes in Hinblick auf das belastende Verhalten.

Aus beiden Szenarien lässt sich keineswegs eine exakte Behandlungsdauer vorhersagen. Der rasche Erfolg einer Behandlung hängt ebenso von der Bereitschaft des/r Klienten/in zum Mitwirken am Veränderungsprozess ab wie von der Punktgenauigkeit und Fundiertheit der Behandlung.

In diesem Zusammenhang kommt dem Orientierungsgespräch und insbesondere der ersten ausführlichen Anamnese- und Klärungssitzung eine entscheidende Rolle zu.

An dieser Stelle sei noch einmal erwähnt, dass ich grundsätzlich meinen Klientinnen und Klienten eine Qualitätsgarantie gebe:

Wenn sie mir (frühestens 7, spätestens 10 Tage nach einer Sitzung) eine schriftliche Stellungnahme schicken, in der sie begründen, warum meine Leistung ihr Geld nicht wert war, bekommen sie Ihr Geld für diese Sitzung umgehend zurück.